Die etwas andere private Homepage für Hifi- und Musikfreunde
 Sie sind hier : Homepage →  Fundbüro

Fundstücke aus alles Ecken,
die einen Bezug zum Thema haben :

Hier (hinter den Links) steht eine fremde Meinung ! Diese muß nicht mit der Ihren übereinstimmen. Bitte nur weiterlesen, wenn Sie so tolerant sind, auch Andersdenkende ertragen zu können.

Alle diese Links sind mir mehr oder weniger durch Zufall beim Schmökern "unter gekommen" und haben einen gewissen Unterhatungs- oder Informations-Wert.

Ein anonymer Tip aus unserer Feedback Seite

ich solle mal auf diese Seite schauen : www.annejoy-abchillen.de
Orginal Text des Anonymus: (Dort geht dann ein Popup auf, da gibts das Buch 'Soundsright' als PDF von einem der Mädels zum Rausladen. Sie, die Autorin, ist zugleich Juristin und langjährige DJane. Der Text ist voller Infos, die Dich hinsichtlich Urheberrecht bestimmt auch interessieren dürften. Die Gutste hat bei einem GEMA-Anwalt ein Praktikum gemacht und die Zeit genutzt, um das zusammenzusuchen)
www.annejoy-abchillen.de/book_soundsright.pdf

Ich habe das teilweise durchgelesen und muß sagen, es ist recht ordentlich recherchiert und nicht allzu subjektiv geschrieben, übrigens in hervorragendem fehlerfreien Deutsch. Das ist heutzutage schon selten geworden. Sicher entsprechen nicht alle "Interpretationen" meiner Argumentation bzw. meiner Rechtsauffassung. Nur, hier in desem Web spielen Filme und Bücher keine Rolle.

Wenn ich es mir richtig überlege, hätte ich als Praktikant auch nicht die Position der Gegner meines Chefs vertreten mögen. Manche Menschen sehen das besonders eng, auch Rechtsanwälte. Am Ende des Büchleins ist das komplette Urheberrechts- Gesetzt angefügt, sodaß jeder auch dort in allen Einzelheiten nachlesen kann, was er darf und was nicht, wenn er es denn versteht (ich meine das Juristendeutsch).

Und Ihr solltet es alle lesen, es ist viel Stoff, aber die Junge Dame hat es super geschrieben :
Die GEMA ist eine ganz normale Firma, die sich selbst zum Hüter der Pfründe ernannt hatte. Und keiner wars gewesen und keiner hats gemerkt oder ?

Aus dem Heise Ticker:

Polizeizugriff ließ LAN-Party platzen
Unterthema : Werbung: Und morgen auch bei Ihnen! Hausdurchsuchung!

www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml
aus dem Heise Ticker : Jesus ein Raubkopierer??
www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml

Außer meiner Aufstellung, wo wir überall bezahlen (müssen), hier mal eine Aufstellung, was die "normalen" Künstler wirklich bekommen. Ich kann das nicht objektiv bewerten, aber meine alten Schulkameraden mit ihrer tollen Band und ihrem begeisterten Engagement zahlen heute noch an den Sünden von damals. Aber sie wollten als Band mal ganz groß raus kommen. Kennt jemand die "Sunshine Combo" aus dem Taunus von vor 30 Jahren noch ?

Also lest mal www.jdray.com/Daviews/courtney.html - Achtung , alles in englisch.

Das sammelt noch einer die Kommunikation (E-Mails) mit der MI und publiziert sie soagr.
heisestories.he.funpic.de/emails-mit-dem-phonoverband.html

Homepage © 1871 - 2012 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - 65191 Wiesbaden / Germany